Zivilrecht

                                            

http://www.kiss-orthodontics.de/newsletter/?newsletter=280415248 

(CMD- Problematik vor Gericht - Arzthaftung)

http://www.kiss-orthodontics.de/newsletter/?newsletter=150415246

(CMD- medizinischer Standard ./. Arzthaftung)

http://www.kiss-orthodontics.de/newsletter/?newsletter=210415247

(CMD- Beschwerde beim Sachbearbeiter der Krankenkasse- MDK?)

http://de.wikipedia.org/wiki/Behandlungsfehler 

(Juristische Definition eines Behandlungsfehlers)

Zahnarzthaftung_Folgeerkrankung 

(Haftung des Zahnarztes für allgemein-medizinische Folgeerkrankungen)

Prozesskostenhilfe 

(Wie man Prozesskostenhilfe(PKH) erhält - Wer bekommt sie - Was ist Prozesskostenhilfe und wozu dient sie?)

 Die Beweislast bei Behandlungs- und Aufklärungsfehlern im Zahnarzthaftungsprozess

(Den Behandlungsfehler muss der Patient beweisen, die korrekte Aufklärung der Zahnarzt)

 http://www.aerzteblatt.de/archiv/148514/Patientenrechtegesetz-Beweislasten-im-Arzthaftungsprozess

(Grober Behandlungsfehler - Dokumentationsfehler - Einhaltung des fachärztlichen Standards) 

Pressemitteilung DGZMK von 2004 - fehlender Funktionsstatus vor prothetischer Behandlung entgegen den Regeln der zahnärztlichen Heilkunst = ein grober Behandlungsfehler

 

Urteile im Zivilrecht

 

https://openjur.de/u/707874.html 

(AZ: 26 U 131/13 ...subjektive Beschwerde Freiheit bedeutet nicht, dass objektiv keine CMD vorliegt.)

http://www.bzb-online.de/dez11/32.pdf

(AZ: 4 U 145/91 ...Funktionsanalyse oft unterschätzt - Für Behandlungen, in denen eine CMD Dysfunktion nicht beachtet und oder nicht in das Therapiekonzept einbezogen werden, haftet der Zahnarzt)

http://www.rechtslupe.de/wirtschaftsrecht/die-fehlerhafte-befunderhebung-des-zahnarztes-371772

(Einem Zahnarzt ist ein grober Behandlungsfehler unterlaufen, wenn er es unterlassen hat, bei einer Patientin den Zustand  der schmerzenden Zähne klinisch zu befunden. Allein mit einem Röntgenbild erhält man kein Gesamtbild über den Zustand der Zähne)

http://openjur.de/u/117224.html

(Abschnitt 45: "Das Fehlen einer funktionellen Befunderhebung für die beabsichtigte restaurative Therapie stellt einen solchen groben Behandlungsfehler dar, denn ohne eine vorausgehende Diagnostik fehlt der durchgeführten (irreversiblen) Therapie eine medizinisch vertretbare Grundlage")

http://medimal.org/fileadmin/Urteile_D_Behandlungsfehler/2007/OLG_Koblenz_Urt_06.12.2007_GesR_2008_537.pdf

(Gesamtbetrachtung des Behandlungsgeschehens: Eine Gesamtbetrachtung mehrerer "einfacher" Behandlungsfehler kann dazu führen, dass das ärztliche Vorgehen zusammengesehen als grob fehlerhaft zu bewerten ist.)

http://www.rechtslupe.de/zivilrecht/die-verfruehte-eingliederung-eines-provisorischen-zahnersatzes-379169

(Wird von einem Zahnarzt die beim Einbringen von Langzeitprovisorien zu fordernde Zeit der Beschwerdefreiheit so deutlich unterschritten, dass sich ein Scheitern der zahnärztlichen Bemühungen geradezu aufdrängt, liegt ein grober Behandlungsfehler vor)

Sieg nach Punkten für die Funktionstherapie 

(Rechtsstreit klärt Erstattungsansprüche von Patienten mit Kiefergelenkbeschwerden)

http://www.mondsee-rechtsanwalt.at/homepage/zenz1.pdf 

 

(CMD Patientin - Gericht in Österreich gab ihr Recht)

 

Sozialrecht

 

Reha und Rente                                                                                                                                           

 

(Nachschlagewerk aus Rente und Rehabilitation für die komplizierten Inhalte des Rentenrechts)

 

Schwerbehinderung                                                                                                                                               

 

(Rechte behinderter Menschen und ihrer Angehörigen)

 

Gewährung öffentlicher Leistungen wegen gesundheitlicher Einschränkungen                                                      

 

(Verständliche Erläuterung der öffentlichen Leistungen - das Merkblatt wurde speziell für Betroffene und nicht für Fachkundige geschrieben)

 

GdB - MdE - Tabelle                                                                                                                                                     

 

(Grad der Behinderung / Minderung der Erwerbsfähigkeit´)

 

Sozialmedizinisches Glossar der DRV                                                                                                                             

 

(Das Glossar enthält die wichtigsten sozialmedizinischen und sozialrechtlichen
Begriffe, die im Reha- und Rentenverfahren bedeutsam sein können)
 

 

http://www.arzt.de/page.asp?his=2.49.1760                                                                                           

(Deklaration von Lissabon zu den Rechten des Patienten)